Über mich

DI Gerlinde Grötzmeier
Zertifizierte Tanzpädagogin im Chladek®-System
Diplomierte Shiatsu Praktikerin (ÖDS qualified practitioner)
Ensemblemitglied von „Hauptsache g’sund!“ – Improvisationstheater
Ehemalige Architektin

Es war Liebe auf den ersten Blick!

Als ich mich 2015 von meinem Beruf als Architektin „befreit“ hatte, konnte in diesem neu entstandenen Freiraum Shiatsu in mein Leben treten. Ich hatte 2 Jahre davor schon mit meiner berufsbegleitenden Ausbildung zur Tanzpädagogin im Chladek®-System (Chladek®-Technik und Chladek®-Methodik) begonnen und war jetzt mitten drin!

Hauptberuflich wollte ich aber noch etwas anderes machen. Als ich auf Empfehlung beim Info-Abend am ESI (Europäisches Shiatsu Institut) Shiatsu gesehen und gespürt hatte, war ich verliebt! Ich wusste sofort, dass ich das machen wollte! Die große Liebe zu Shiatsu hält jetzt bereits 5 Jahre und im Juli 2019 habe ich die Ausbildung abgeschlossen!

Die Tanzausbildung habe ich im August 2018 erfolgreich abgeschlossen. Es war für mich schon länger logisch, dass ich diese zwei Dinge miteinander verbinden wollte und 2016 habe ich durch einen Impulstanz-Workshop von Ori Flomin die richtigen Impulse bekommen. Ich unterrichte nun Shiatsu tanzt! – „Bewegung aus der Mitte“ seit 2017 und freue mich jedes Mal auf neue und auch regelmäßige TeilnehmerInnen!

Seit einigen Jahren spiele ich auch Improvisationstheater, das Theater im Augenblick, das Annehmen des JETZT und der vollen Aufmerksamkeit im Moment. Und genau das haben Shiatsu, Tanz und Improtheater gemeinsam: das Sein im HIER und JETZT, mit allem was da ist!

LINKS
ESI Austria (Shiatsu Schule)
Österreichischer Dachverband für Shiatsu
Tanzausbildung im Chladek®-System